Zeigt alle 8 Ergebnisse

Getriebe ist die Komponente, die es dem Motor ermöglicht, seinen Betrieb an die aktuelle Geschwindigkeit und Drehzahl anzupassen. Dieses Bauteil kommt in Autos, Lieferwagen und Lastwagen vor. Mit der Zeit, vor allem bei älteren Fahrzeugen, kann sie beschädigt werden. In unserem Sortiment finden Sie Getriebe für die Modelle Citroën C4 Picasso und Citroën C4 Grand Picasso. Wir bieten neue Komponenten an, die einen störungsfreien Betrieb für mindestens mehrere Jahre gewährleisten. Diese Elemente sind durch die Garantie abgedeckt. Diese Produkte sollten in einer Fachwerkstatt ausgetauscht werden, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.

Der Citroën C4 Picasso und der Citroën C4 Grand Picasso sind Autos, die zwischen 2006 und 2017 hergestellt wurden. Diese Fahrzeuge gab es in mehreren Versionen, die sich vor allem durch den Motor unterschieden. Diese Fahrzeuge sind in einer mit Benzin und Diesel betriebenen Variante erhältlich. Bei der Wahl des richtigen Getriebes ist es wichtig, auf die Art des Motors und dessen Leistung zu achten. Denn die verschiedenen Modelle unterscheiden sich in ihren technischen Parametern und ihrem Design.

Wir bieten Getriebe für Citroën C4 Picasso und Citroën C4 Grand Picasso mit 1.6, 1.8 oder 2.0 Benzin- oder Dieselmotoren. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Modelle mit fünf Gängen. Sollten Sie Probleme bei der Auswahl der richtigen Variante für Ihr Fahrzeug haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Auswechseln des Getriebes im Citroën C4 Picasso und Citroën C4 Grand Picasso

Der Austausch des Getriebes im Citroën C4 Picasso und Citroën C4 Grand Picasso kann kompliziert sein. Dieses Bauteil befindet sich unter vielen anderen wichtigen Teilen des Fahrzeugs. Um an das alte Getriebe heranzukommen, müssen die Welle, die Abdeckungen und ein Teil der Kabel entfernt werden. Dieser Vorgang sollte von einem Fachmann durchgeführt werden, der weiß, welche Komponenten abgeklemmt werden können, ohne das Fahrzeug zu beschädigen oder den Arbeiter zu gefährden. Das gebrauchte Gerät muss vorsichtig ausgebaut werden, um die übrigen Komponenten nicht zu beschädigen.

Ein wichtiger Schritt beim Austausch eines Getriebes ist es, das Getriebe unter dem Motor hervorzuziehen. Diese Unterbaugruppen arbeiten zusammen und sind daher nahe beieinander. Beim Austausch des Getriebes ist es notwendig, den Motor zu kippen und richtig zu sichern, um Beschädigungen während des Betriebs zu vermeiden. Eine solche Aufgabe erfordert eine angemessene Vorbereitung der Arbeitsstelle und den Einsatz von Spezialgeräten.

Wir bieten 5-Gang-Schaltgetriebe und 6-Gang Schaltgetriebe an. Sie werden von Spezialisten ausgetauscht, die wissen, wie man ein beschädigtes Getriebe ausbaut und ein neues einbaut. In der Regel werden diese Arbeiten mit einem speziellen Lift oder einer Fahrzeuggrube durchgeführt. Der Grund dafür ist, dass sie den Zugang zum Fahrgestell ermöglichen, in dem sich die Komponenten befinden, die das Getriebe tragen. Der Austausch in einer Fachwerkstatt hilft, den ordnungsgemäßen Zustand des Fahrzeugs wiederherzustellen und alle Komponenten des Fahrzeugs korrekt miteinander zu verbinden.